Amplid Millisurf „157“ 2019/20

1.200,00

1 vorrätig

Artikelnummer: SW10560 Kategorien: ,
Share

Beschreibung

Amplid Millisurf „157“

In der Splitboardwelt kristallisieren sich mehr und mehr zwei Shapes heraus: zum einen die klassischen Freerider, zum anderen die surfigeren Fishnachfolger mit viel Taper und kurzem Swallowtail. Das Millisurf ist einer der edelsten Vertreter von Kategorie zwei. Warum? Ganz einfach:

Das Ding ist extrem leicht, robust und fährt sich gut. Diese Kombination erfordert eine ganze Menge Know-how beim Shapen, aber davon hat der Peter Bauer zum Glück genügend. Das niedrige Gewicht resultiert aus der Verwendung ultraleichter Holzarten, die im Insertbereich mit Birkenstrips ergänzt werden. Unter den Bindungen verlängern Impact Pads die Lebensdauer und in der Saison 18/19 sind auch die Schrauben der Hooks vom Belag verschwunden. Jetzt sieht der noch cleaner aus und ist leichter zu wachsen.

Was sonst noch auffällt, ist die 3D Nose. Hier sind die Kanten wie bei einem Löffel nach dem Kontaktpunkt leicht angehoben, was dafür sorgt, dass sich das Brett bei harschigen Bedingungen nicht so schnell frisst und so einen entspannteren Ride ermöglicht.

SHAPE

Auf dem Papier haben Milligram und Millisurf beide einen Directional Taper Shape. Doch das Tail beim Millisurf ist kürzer, die Nose ist länger und der Taper ausgeprägter. Das bedeutet, dieses Brett ist mehr auf maximalen Float in tiefem Powder ausgerichtet.

Diese Verteilung der Auftriebsfläche sorgt dafür, dass die Gesamtlänge kürzer ausfallen kann und damit noch mal Gewicht spart. Gerade im Aufstieg ein echter Segen. So bleibt genügend Kraft für die Diskussion über die letzten und die nächsten Abenteuer und oben ist noch ausreichend Schmalz im Bein, um auch die Abfahrt genießen zu können.

Das Profil besteht aus einem Directional Cruise Camber. Also einem Camber mit Earlyrise Nose. Der funktioniert überall – sogar im Aufstieg, denn so pappt das Fell besser als bei Fullrockershapes.

FÜR WEN IST DAS?

Das Amplid Millisurf ist ein Edelsurfer für Zahnärzte und Snow Bums auf dem Weg nach Japan oder Kanada. Im Ernst: wer einen Trip in den richtig tiefen Schnee plant, wird sich schwertun, ein Board zu finden, das genauso spielend erstklassige Aufstiegs- und Abfahrtsperformance verbindet.

LÄNGE/BREITE:

 

157cm/260mm

overall length (mm) 1570 1610
nose length (mm) 295 295
running length (mm) 1120 1160
tail length (mm) 155 155
waist width (mm) 260 264
nose width (mm) 308 313
tail width (mm) 292 297
sidecut depth (mm) 20 20.5
sidecut radius (m) 8 8.4
stance position 10 back 10 back
nose radius (mm) 800 800
tail radius (mm) 800 800
ref stance (cm) 56 (52-60) 58 (54-62)
camber Dir. Cruise Camber Dir. Cruise Camber
approx weight (kg) 2.7-2.8 2.8-2.9
rider weight-range (kg) 62-84 72-94
active surface area (cm2) 4230 4410